Allgemeine/arbeitsweltbezogene Sozialberatung

Die "Allgemeine/arbeitsweltbezogene Sozialberatung" ist ein unverzichtbarer Grunddienst, bei dem die Bandbreite sozialer Probleme bewältigt wird. Seit der Gründungsversammlung des Vereins im Jahre 1992 ist die allgemeine Sozialberatung mit dem Schwerpunkt der Jugendberufshilfe ein wesentlicher Bestandteil des Beratungsangebotes. 

In der Jugendberufshilfe beraten und begleiten wir arbeitslose Jugendliche und junge Erwachsene in den Projekten "Casemanagement" und "Jugend in Arbeit plus".

Durch intensive persönliche Betreuung werden die TeilnehmerInnen unterstützt. Hierbei steht die Beseitigung der diversen Hemmnisse und Problemlagen bzw. die Einmündung in berufsfördernde Angebote, Ausbildung oder Beschäftigung im Vordergrund. Das Angebot ist grundsätzlich offen für alle Ratsuchenden- unabhängig von Geschlecht, Alter, Nationalität und Konfession.

Möchten Sie mehr zu diesem Angebot erfahren, nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf.

Ihre Ansprechpartnerinnen sind Felicitas Lösken und Laura Alofs
montags - freitags 9:00–12:00 Uhr unter 02151 804492, Termine nach telefonischer Vereinbarung.